07/02/2023

FAZ - Le conseil en fusion pour les PME se sépare

Vor zwei Jahren begann die Fusionsberatung Saxenhammer eine digitale Spezialtruppe aufzubauen. Die stellt inzwischen die Mehrheit der Belegschaft – und spaltet sich nun ab.

name
Wenig bekannter, aber aktiver Berater Saxenhammer belegte laut Mergermarket auf dem deutschen Fusionsmarkt gemessen an der Zahl der Transaktionen 2022 Platz acht, vor Goldman Sachs und JP  Morgan. Das Digitalteam arbeitet mit einem digitalisierten Prozess, der im Kern mehr Beschäftigten Zugang zu Informationen gibt. Voraussetzung ist ein Honorarsystem, in dem nicht wie sonst üblich Einzelne für die Mandatsgewinnung und -ausführung besonders hohe Anteile erhalten. Zumera und Saxenhammer treten als Konkurrenten auf, auch wenn Christian Saxenhammer „erst einmal“ 45 Prozent an Zumera hält, wie Engelhardt sagte. Engelhardt, seine Kollegen Marian Gerster und Philipp Köppe werden je 15 Prozent halten, ein Vierter kommt von außen und erhält 10 Prozent.

Other news

Zumera is regularly featured in media outlets and publishes sector updates.